+49 (0) 6102 3520322 shop@cbdzone.de

BLACKLINE

  • extrahiert und ohne weitere Verarbeitung
  • weniger als 0,2% THC
  • leicht bitterer Geschmack
  • dunkle Farbe
  • 100% vegan, laktose- und glutenfrei

WHITELINE

  • extrahiert und gefiltert, mehr als 80% natürlichen Cannabinoide
  • weniger als 0,05% THC
  • natürlicher Geruch und ausschließlich flüssige Konsistenz
  •  helle Farbe
  • 100% vegan, laktose- und glutenfrei

Hohe Qualität

Vertrauen Sie auf die hohe Qualität der CBD Öle von CBD Zone. Unsere Hersteller werden regelmäßig strenge Kontrollen unterzogen, damit die Produkte alle behördlichen Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus garantieren wir mit unseren fortlaufenden Qualitätsmanagement Prozessen einen eigenen Standard, welcher die gesetzlichen Vorgaben bei weitem übertrifft. Als verantwortlicher Händler kennen wir sämtliche Herstellungsprozesse, von denen wir uns vor Ort überzeugt haben und gewähren die Einhaltung der GMP Richtlinien (Good Manufacturing Practice) für die Bereitstellung exzellenter Produkte.

 

Vorteile

Einer der größten Vorteile von CBD-Öl ist die leichte Dosierbarkeit. Wir führen die Öle in vier verschiedenen Stärkegraden. Man kann frei wählen von 5 % bis 24 % CBD-Gehalt. Ganz egal ob man gerade erst anfängt von diesen Ölen zu profitieren, oder dieses schon länger benutzt, es ist für jeden die passende Dosierung dabei. Außerdem kann die Einnahme mit der Pipette Tropfen genau angepasst werden, sodass innerhalb der diversen Stärkegraden eine hohe Varianz möglich ist. Hierdurch entsteht eine Vielfalt an Möglichkeiten, wofür das Öl angewendet werden kann und eine Anpassung während des Einnahmezyklus ist auch im Nachhinein noch möglich, selbst wenn man sich beim Kauf für einen zu hohen oder zu niedrigen CBD-Anteil entschieden hat.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?